Der Hamburger Fotograf Peter Hundert durfte seit der Eröffnung Anfang 2017 die Helden der Elbphilharmonie, dieses modernsten und vielseitigsten Konzerthauses der Welt, begleiten und portraitieren.

In seinem Buch „BACKSTAGE Elbphilharmonie“ nimmt er den Betrachter mit auf seine Reise hinter die Kulissen dieses unglaublichen Ortes: auf und hinter die Bühne, in die Gebäudetechnik und in Künstlergarderoben; zu Proben, Soundchecks und Konzerten. Zu Feierabendbieren, nächtlichen Orgelstimmungen und vielem mehr.

Gewidmet hat er seine Arbeit dabei nicht ausschließlich den Künstlern, sondern auch all jenen, die das Wunder Elbphilharmonie Tag für Tag erst möglich machen: Seine originellen, kaleidoskopischen Portraits und Originalzitate huldigen allen Protagonisten des Hauses gleichermaßen; vom Weltstar bis zum Fensterputzer.

Peter Hundert gibt ihnen allen mit „BACKSTAGE Elbphilharmonie“ ein Gesicht – und eine Stimme.

Bilder und O-Töne aus weit über hundert Veranstaltungen, Proben und Soundchecks sind authentische, intime Zeugnisse des neuen Hamburger Wahrzeichens und zugleich ein privilegierter Blick hinter die Kulissen: Niemand war so oft und so nah am Geschehen wie Peter Hundert.

Seine Bilder sind begeisternde Blicke auf die Menschen, die dieses außergewöhnliche Haus mit Leben füllen und zugleich in einen jeweils sehr persönlichen Dialog mit ihm eintreten.

Mit Alan Gilbert, dem Chefdirigenten des NDR Elbphilharmonie Orchesters, und Bryce Dessner, dem erfolgreichen Komponisten zeitgenössischer Klassik und Leadgitarristen der Grammy-prämierten Indie-Rockband The National, steuern zwei sehr unterschiedliche Künstler in textlichen Gastbeiträgen ihren persönlichen Blick auf die Elbphilharmonie und deren Bedeutung für die Welt der Kultur bei.

Kaufmich-Quadr-Rund

BACKSTAGE Elbphilharmonie können Sie über Ihren örtlichen Buchhandel oder hier exklusiv vom Autor handsigniert beziehen.

Buchungsanfragen richten Sie gern direkt an Peter Hundert Photography.